Regionalbudget aktuell RB V

Beschäftigungsperspektiven eröffnen - Regionalentwicklung stärken

Die am 1. Juli 2007 gestartete Förderung von Regionalbudgets geht ab 1. März 2012 in den 5. Förderabschnitt der gegenwärtigen Förderperiode des Europäischen Sozialfonds (ESF) im Land Brandenburg. Mit dem Förderprogramm werden durch die Einbeziehung der regionalen Entscheidungsträger neue Wege in der Beschäftigungsförderung ermöglicht, die Arbeitslosen Perspektiven eröffnen und zugleich die Regionalentwicklung stärken

Unverändert unterstützt das Land durch das Förderprogramm "Beschäftigungsperspektiven eröffnen - Regionalentwicklung stärken (Regionalbudget)" die kommunale Beschäftigungspolitik in den Landkreisen und kreisfreien Städten, die arbeitsmarktpolitische mit strukturpolitischen Zielen verknüpft und auf die Förderung von arbeitslosen Benachteiligten am Arbeitsmarkt ausgerichtet ist. Langzeitarbeitslose sind daher mindestens entsprechend ihrem Anteil an den Arbeitslosen im Landkreis bzw. der kreisfreien Stadt zu beteiligen.

Die regionale Programmumsetzung hat sich im Rahmen der Verbesserung des Zugangs zu Beschäftigung zunehmend auch auf Entwicklung und Erhalt von Beschäftigungsfähigkeit orientiert. Um dies weiter zu entwickeln und die regionale Einbindung vorhandener Erfahrungen zu verstärken, gleichzeitig auch Programmüberschneidungen abzubauen, wird der landesweite Mittelansatz des Programms um die bislang dem zum 29.02.2012 endenden Programm "Aktiv für Arbeit" zugeordneten Mittel erhöht.


Die Zielgruppe des Programms "Regionalbudget" wird um die Gruppe der arbeitslosen Nichtleistungsbeziehenden erweitert.

Mit der Förderung sollen arbeitspolitisch folgende Ziele erreicht werden:
1. Verbesserung des Zugangs zu Beschäftigung für arbeitslose Frauen und Männer,
2. Verbesserung der sozialen Eingliederung von arbeitslosen Frauen und Männern,
3. Anregung von Akteurskooperationen und Netzwerkbildung vor Ort.

In dem am 01.03.2012 begonnenen und bis zum 30.04.2014 laufenden Förderabschnitt werden im Landkreis Teltow-Fläming
8 Projekte durchgeführt.

Inhalt der durch das MASF des Landes Brandenburg und dem Landrat unseres Landkreises am 16.12.2011 unterzeichneten Zielvereinbarung für das gesamte Regionalbudget ist die Begleitung und Betreuung von insgesamt 605 Teilnehmern, von denen bis zum Ende des Förderabschnittes mindestens 110 Teilnehmer eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung aufnehmen und mindestens 50 Teilnehmer eine berufliche Ausbildung absolvieren sollen.





Regionalbudget ausgelaufen - Internetseite und Kontaktdaten nicht mehr aktuell!
Internetseite nur noch zu Publikations- und Nachweispflichten online. Für aktuelle Kontaktdaten bitte auf diese Meldung klicken.

28.01.2016




Tag der offenen Tür im Kreishaus
Das Regionalbudget präsentiert sich den Bürgern

04.06.2013




Regionalbudget und Arbeitsmarkt
Regionalbudget zieht Zwischenbilanz - Netzwerk Arbeits- und Fachkräftesicherung weiter optimiert - Wirtschaftsförderung umstrukturiert

08.02.2013




Beratung für die Träger des Regionalbudgets V
Trägerberatung durch die LASA Brandenburg GmbH

21.09.2012




Gemeinsame Veranstaltung der Wirtschaftsförderung des Landkreises und der Kreisvolkshochschule Teltow-Fläming
Träger der Arbeitsmarkt-Förderprogramme im Landkreis und Kreisvolkshochschule arbeiten an intensiverer Zusammenarbeit. Das Regionalbudget stellt die erreichten Ziele in der letzten Förderperiode vor

21.05.2012




Wirtschaftswoche Teltow-Fläming
Das Regionalbudget war, gemeinsam mit der Produktionsschule, durch einen Stand vertreten.

22.11.2011




Selbstständig mit Erfolg
Potentielle Existenzgründer für kostenlose Beratung und Coaching gesucht

08.11.2011




Wir sind umgezogen!
Das Koordinierungsbüro des Regionalbudgets Teltow-Fläming hat seit dem 17.10.2011 eine neue Adresse.

19.10.2011




Sommerfest in der Produktionsschule am 12. August 2011
Spaß für jedermann beim Fußballturnier, gutem Essen und leckeren Cocktails

04.09.2011





      TOP


Kontaktwunsch mit:


Ihre E-Mail-Adresse:





Regionalbudget TF
Koordinierungsbüro

Hans-Jürgen Leskow
Zinnaer Str. 34
14943 Luckenwalde
Tel.:  03371 608-1074
Fax: 03371 608-9011

  Gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds - Investition in Ihre Zukunft!
© 2008-2013 Regionalbudget Teltow-Fläming